Zuhause: Im Johannes-Calvin-Haus.

Hier leben insgesamt 58 geistig und mehrfach behinderte Frauen und Männer gemeinsam unter einem Dach.

Die Wohnplätze des Johannes-Calvin-Hauses verteilen sich auf zwei Gebäude: im Haus Rheingoldstraße 22-24 stehen in mehreren Wohngruppen insgesamt 42 Plätze zur Verfügung, im Haus Rheingoldstraße 26 wohnen in zwei Gruppen insgesamt 16 Frauen und Männer.

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Johannes-Calvin-Hauses besuchen in der Regel tagsüber die nahegelegene Werkstatt Neckarau der DIAKONIEWERKSTÄTTEN Rhein-Neckar oder eine benachbarte Förder- und Betreuungsgruppe. Drei Bewohner sind bereits im Ruhestand. Die Wohnhäuser sind rollstuhlgerecht ausgebaut.

Außenansicht Johannes-Calvin-Haus
Ihr Ansprechpartner:<br/><strong>Joerg Meinhof</strong>

Ihr Ansprechpartner:
Joerg Meinhof

Einrichtungsleitung
meinhof@gemeindediakonie-mannheim.de

HäusschenWohnhaus für geistig und mehrfach behinderte Frauen und Männer

Johannes-Calvin-Haus
Rheingoldstraße 22-26
68199 Mannheim

Telefon: 0621 84233-0 | Telefax: 0621 84233-19