Die Beratung der Gemeindediakonie Mannheim hat das Ziel, mit Ihnen individuelle Lösungen zu finden, die Ihre persönliche Lebenssituation berücksichtigen.

Es gibt viele Möglichkeiten Menschen mit Behinderung auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Ob bei der Arbeit, in der Freizeit oder beim Wohnen. Doch meist stellt sich hierbei schnell die Frage: Wie kann das funktionieren? Wer soll das bezahlen und wo bekomme ich welche Unterstützung?

Lassen Sie sich individuell beraten.


Themen können sein:

• Wohnen und Arbeit
• Leistungen der Pflegeversicherung
• Finanzierung von Leistungen
• Sozialrechtliche Fragen
• Unterstützung im Alltag
• Freizeit und Urlaub
• Vermittlung von Unterstützungsangeboten
• Unterstützung im Umgang mit Ämtern und bei der Antragstellung
• Persönliche Zukunftsplanung
• Unterstützung bei Kostenregelungen der Wohn- und Assistenzdienste

 

Wichtig: Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz – Download

 

Termine für den Elterntreff 2019 (Termine für 2020 folgen)

Elterntreff Termine 2019 herunterladen

Broschüre Volljährigkeit von A – Z

Broschüre herunterladen

Beratung bei der Gemeindediakonie Mannheim
Ihr Ansprechpartner:<br/><strong>Jens Röhling</strong>

Ihr Ansprechpartner:
Jens Röhling

Tel.: 0621-860 01 719
roehling@gemeindediakonie-mannheim.de

Ihre Ansprechpartnerin:<br/><strong>Mareike Damm</strong>

Ihre Ansprechpartnerin:
Mareike Damm

Tel.: 0621-860 01 719
damm@gemeindediakonie-mannheim.de

Häusschen Beratung Gemeindediakonie Mannheim
Friedrichstraße 46a
68199 Mannheim

Telefon: 0621-860 01 719
Mobil: 0151-613 48 309 // 0160-946 67 688
Telefax: 0621-860 01 777
E-Mail: beratung@gemeindediakonie-mannheim.de

Öffnungszeiten: 9:00 – 16:30 Uhr und nach Vereinbarung