AD-Rat steht für den „Ambulante Dienste Rat“, er besteht aus Kunden, die von b.i.f. ambulante Dienste im Wohnen begleitet werden. Der AD-Rat vertritt die Interessen aller Wohnkunden von b.i.f. ambulante Dienste und wird von ihnen auch gewählt – die Wahl findet alle 4 Jahre statt.

Das bietet der AD-Rat für die Kunden an:

  • Persönliche Gespräche / Unterstützung bei Problemen
  • Sprechstunden (nach telefonischer Vereinbarung)
  • Freitags-Gruppe (gemeinsam etwas unternehmen)
  • Kummer-Kasten im Wohn-Treff
  • 1x im Jahr ein Grill-Fest im Luisen-Park
  • 1-2x im Jahr eine Vollversammlung

Was macht der AD-Rat sonst noch?

  • Der AD-Rat hat 1x im Monat eine Sitzung.
  • Alle 3 Monate trifft sich der AD-Rat mit der Einrichtungsleitung.
  • Außerdem ist der AD-Rat bei vielen wichtigen Terminen wie z.B. beim Neujahrsempfang im Rosengarten.
  • Der AD-Rat hat auch beim Aktionsplan der Gemeindediakonie mitgeholfen.
  • Der AD-Rat trifft sich auch mit anderen Räten aus der Region und macht gemeinsame Fortbildungen.
  • Der AD-Rat nimmt an Vorstellungsgesprächen von neuen Mitarbeitern teil.
ADR Gruppenfoto der Gemeindediakonie Mannheim
Mitglieder im aktuellen Ambulante Dienste Rat sind:
Elke Heinzelbecker, Iris Pfeffer, Tina Hüther (Vertrauensperson), Michael Lüdtke, Hedwig Creter, Klaus Lohmann (nicht im Bild)
Ihr Ansprechpartner: <br/><strong>Tina Hüther</strong>

Ihr Ansprechpartner:
Tina Hüther

Ambulante Dienste Rat
huether@gemeindediakonie-mannheim.de

Ihr Ansprechpartner: <br/><strong>Michael Lüdtke</strong>

Ihr Ansprechpartner:
Michael Lüdtke

Ambulante Dienste Rat
bif-adr@gemeindediakonie-mannheim.de

Häusschenb.i.f. ambulante Dienste

Ambulante Dienste Rat
Unionstraße 4
68309 Mannheim

Tel.: 0621-72 84 88 80 Fax: 0621-728488 89