Förder- und Betreuungsgruppen Mannheim Neckarau und Mallau

In 9 Förder- und Betreuungsgruppen werden in Mannheim Neckarau und Mallau insgesamt 51 Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung begleitet und gefördert. In der Werkstatt Neckarau und in der Werkstatt Mallau stehen insgesamt 27 werkstattnahe Förderplätze und im Tagesförderzentrum Neckarau 24 Förderplätze zur Verfügung.

Das Mitarbeiterteam besteht aktuell aus 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Personalschlüssel i. d. R. 1:3). Es setzt sich aus HeilerziehungspflegerInnen, KrankenpflegerInnen, ErgotherapeutInnen und PädagogInnen u. ä. zusammen.

Durch die professionelle Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie ein zertifiziertes Qualitätsmanagement, bieten wie unseren Kunden individuelle, bedarfsgerechte Förderung und Betreuung.

Im Rahmen der Tagesstruktur der Fördergruppen ermöglichen wir unseren Kunden eine große Auswahl an Angeboten und individuellen Fördermaßnahmen wie zum Beispiel verschiedene Arbeitsangebote, eine Kunstgruppe, Schwimmen, Ergotherapie und Logopädie.

Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu kommen.

Außenansicht Tagesförderzentrum Neckarau
Ihre Ansprechpartnerin:<br/><strong>Tanja Grimm</strong>

Ihre Ansprechpartnerin:
Tanja Grimm

Sozialarbeiterin (B.A.), Internationale Managementassistentin
Abteilungsleitung
grimm@diakoniewerkstatt.de

Häusschen Tagesförderzentrum Neckarau

Rheingoldstraße 26
68199 Mannheim

Telefon: 0621 84233-34
Fax: 0621 84233-39