Werkstattleitung Pädagogik (w/m/d) Teilzeit -H 6000-04/2019

Für unsere DIAKONIEWERKSTÄTTEN Rhein-Neckar für Menschen mit Behinderung, Werkstatt Mallau, suchen wir ab sofort

eine Werkstattleitung Pädagogik (m/w/d)
Teil
zeit (30,0 / 39,0 Std./Woche)
befristet nach TzBfG auf 1 Jahr

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Soziale Arbeit alternativ eine Ausbildung zum Fachwirt für Organisation und Führung, Schwerpunkt Sozialwesen
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist von Vorteil
  • Führungserfahrung ist wünschenswert
  • die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung im Bereich Arbeit
  • die Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • gute EDV-Kennnisse (MS Office)
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einer sich ständig entwickelnden Einrichtung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertraglichenrichtlinien des Diakonischen Werkes
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungen
  • zusätzliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsbereichsleitung Pädagogik, Frau Gabriele Erl, unter der Telefonnummer 0621-8410435 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen erbitten wir per E-Mail bis zum 16.12.2019 unter der Kennziffer H 6000-04/2019 an bewerbung@gemeindediakonie-mannheim.de oder schriftlich an

Gemeindediakonie Mannheim
Personalabteilung
Rheingoldstraße 28a
68199 Mannheim

zu senden.

Mannheim, 02.12.2019