Fachkraft im Gruppendienst als Nachtwache (w/m/d) Teilzeit - H 1400-17/2019

Für die Mitarbeit in unserem Wohnhaus Gartenstadt, einer Wohneinrichtung für geistig und mehrfach behinderte Frauen und Männer, suchen wir ab dem 01.02.2020

eine Fachkraft im Gruppendienst (m/w/d) als Nachtwache
Teilzeit (25,0/39,0 h Woche)
befristet nach TzBfG auf 1 Jahr

Sie bringen mit:

  • Ausbildung zum Heilerziehungspfleger oder gleichwertig (m/w/d)
  • Erfahrung im pädagogischen und/oder pflegerischen Bereich
  • dass Sie konsequent und eigenverantwortlich handeln, teamfähig und belastbar sind
  • dass Sie geduldig, kreativ und flexibel sind und Ihr Einfühlungsvermögen Ihr Profil abrundet

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einer sich ständig entwickelnden Einrichtung
  • eine angemessene Einarbeitungszeit und den Rückhalt eines erfahrenen Teams
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungen
  • zusätzliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen (z. B. Jobticket)

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des Wohnhauses Gartenstadt, Frau Antje Wohlatz, unter der Telefonnummer 0621 7638260 gerne zur Verfügung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungen erbitten wir per E-Mail  bis zum 18.12.2019 unter der Kennziffer H 1400-17/2019 an bewerbung@gemeindediakonie-mannheim.de oder schriftlich an

                                    Gemeindediakonie-Mannheim
                                    Personalabteilung
                                    Rheingoldstraße 28a
                                    68199 Mannheim

zu senden.

Mannheim, 04.12.2018