Ausflugswoche für junge Erwachsene von b.i.f ambulante Dienste feiert Premiere

Wer braucht schon gutes Wetter, wenn man gute Gesellschaft und ein tolles Wochenprogramm hat? Das dachten sich auch die Teilnehmenden bei der Premiere der Ausflugswoche „Dabei sein? Ahjoo“ der Offenen Hilfen von b.i.f. ambulante Dienste. Leider erwischte die von einer FSJlerin und einem Ehrenamtlichen betreute Truppe eine komplett verregnete Pfingstferienwoche. Ihre gute Laune ließ sich die kleine Gruppe aus 3 Teilnehmenden davon aber nicht verderben und so entschieden sie gemeinsam über das Programm. Die verschiedenen Interessen der drei wurden dabei berücksichtigt, sodass am Ende ein buntes Programm-Potpourri heraus kam, mit dem alle zufrieden waren:  

  • Sealife in Speyer mit Stadtbummel, Einkehr im Wirtshaus und Dombesichtigung
  • Besuch des Karlsruher Zoos
  • Kinovorstellung mit dem neuen Garfield-Film
  • Kreativ-Tag mit Basteln und Musikhören im „Hexenhaus“ (den neuen Räumlichkeiten von b.i.f. in Neckarau)

Es hätten zwar gern noch ein paar mehr Teilnehmende dabei sein können, aber alle haben die familiäre Atmosphäre und die schönen Erlebnisse genossen. Und im nächsten Jahr werden bestimmt noch ein paar mehr Klient*innen auf die Frage „Dabei sein?“ mit einem kräftigen „AHJOO“ antworten!