Wir übersetzten Texte für Sie!
Das Büro für Leichte Sprache ist ein Beratungs – und Übersetzungsbüro. Es übersetzt eine Vielfalt an Texten, wie beispielsweise Briefe von Behörden, Verträge, Gesetzestexte oder Leitbilder. Nur wer den Inhalt von Texten versteht, kann informiert Entscheidungen treffen und selbstbestimmt handeln.

Was ist Leichte Sprache?
Kennen Sie das auch? Sie lesen einen komplizierten Text, Vertag oder Behördenbrief und sind nach dem Durchlesen nicht schlauer als zuvor. Die Sprache in solchen Dokumenten nennt man schwere Sprache. Schwere Sprache ist Teil unseres alltäglichen Lebens. Um ein selbstbestimmtes Leben zu führen ist es wichtig Inhalte von Texten zu verstehen. Dieses Verständnis kann durch Leichte Sprache erreicht werden.

Für Menschen mit Lernschwierigkeiten ist es oft unmöglich Texte in schwerer Sprache zu verstehen. Deswegen muss die Sprache und der Text an die Lesekompetenz der Menschen mit Beeinträchtigung angepasst werden. Das geschieht unter anderem durch kurze Sätze, einfache Wörter und Verwendung von Bildern. Übersetzt werden können z.B. Informationsbroschüren, Anträge und Briefe von Behörden, Mietverträge, Hausordnungen, Gesetzestexte, Vereinbarungen, Leitbilder, Arbeitsverträge, Protokolle, Wahlprogramme und vieles mehr.

Büro für Leichte Sprache

Unser Angebot richtet sich an:

  • Einrichtungen und Angebote der Behindertenhilfe
  • Interessenvertretungen und Selbsthilfeorganisationen
  • Bildungseinrichtungen
  • Ämter
  • Behörden


  • Parteien
  • Krankenkassen und Ärzte
  • Firmen
  • Alle Menschen, die einen Text in Leichte Sprache übersetzt haben möchten
Ihre Ansprechpartnerin:<br/><strong>Tina Hüther</strong>

Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Hüther

huether@gemeindediakonie-mannheim.de

Ihre Ansprechpartnerin:<br/><strong>Christine Kau</strong>

Ihre Ansprechpartnerin:
Christine Kau

kau@gemeindediakonie-mannheim.de

Häusschen b.i.f. ambulante Dienste
Büro für Leichte Sprache
Unionstraße 4
68309 Mannheim

Telefon: 0621 728488 80
Fax: 0621 728488 89